Wilhelm Egger neuer Lions Präsident

Wilhelm Egger neuer Lions Präsident

- in Land & Leute
189
0
Lions-Präsident Wilhelm Egger übernimmt die goldene Nadel von Past-Präsident DI Brandner (v.l.n.r.)

Im Rahmen einer Feier beim Maltschacher Seewirt wurde Wilhelm Egger, international erfolgreicher Feldkirchner Lichtplaner, Beleuchtungsdesigner und Unternehmer, kürzlich zum neuen Präsidenten des Lionsclub Feldkirchen-Ossiacher See gekürt. Er löst damit Rudolf Brandner ab.

Wilhelm Egger kündigte in seiner Antrittsrede eine dynamische, zweite Amtsperiode mit einer Vielzahl attraktiver Charity- und Kulturaktivitäten an. Präsident Egger versprach, den Club für Nachwuchslöwen weit zu öffnen und ein lebendiges Clubleben zu fördern.  Ferner werde er großes Augenmerk darauflegen, getreu dem internationalen Lions-Motto „We serve“ der Gesellschaft zu dienen. Wilhelm Egger dankte dem Past-Präsidenten DI Rudolf Brandner für ein gelungenes Clubjahr 2021/22, in dem die Löwen maßgebliche Unterstützungsleistungen für in Not geratene Feldkirchner bereitgestellt haben.

Übrigens: Bei den Eggers` ist die Führung eines weiteren, wichtigen Feldkirchner Service-Clubs zu Hause. Edeltraud Egger ist Präsidentin des Soroptimist Clubs Feldkirchen.  Das Präsidentenpaar – auch im Beruf ein über Jahrzehnte erfolgreiches Power-Couple – wird sich in Gestaltung ihrer Club-Aktivitäten sicherlich gegenseitig beflügeln.

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare