Der Körper schmerzt – den Schmerz besiegen

Der Körper schmerzt – den Schmerz besiegen

Heuer finden die Gesundheitstage am 8. + 9. Oktober im Stadtsaal Feldkirchen statt. Aktuelles Thema: „Der Körper schmerzt – den Schmerz besiegen“.

Am Freitag, den 8. Oktober, startet das Programm im Stadtsaal Feldkirchen abends ab 17 Uhr. Am Samstag, den 9. Oktober, kann man bereits ab 8.30 Uhr Gesundheitstests durchführen lassen. An beiden Tagen stehen den Besuchern die Gesundheitsstraße sowie interessante Vorträge zur Verfügung. Ebenso gibt es von 17-18 Uhr und von 18.45-19.30 Uhr den „Gesunde Ernährung Stand“.

Aussteller

Mit eigenen Info-Ständen werden vertreten sein: 7 Summits, AIS, Flexima-Matratzen mit Christian Pirker, Seniorenbund Feldkirchen mit Obfrau GR Brigitte Bock & Team, Gesundheitsagentur RuF mit Heike Aurora Richter, der Nahrungsergänzungsmittelhersteller AllergoSan, Herzverband Kärnten, Orthopädietechnik & Zubehör Sanovas Feldkirchen mit Venenfunktionstest-Möglichkeit am Stand, Sanitätshaus Meierhofer Kärnten, fit2work, Lux Österreich sowie die Diakonie Waiern.

Gesundheitsstraße

Von 17 bis 19.30 Uhr bietet die Gesundheitsstraße kostenlose Gesundheitstests und -messungen an. Die Gesundheitsstraße im Rahmen der Messe bietet eine ideale Gelegenheit, sich wieder einmal ordentlich durchchecken zu lassen – ohne lange auf Termine warten zu müssen! Das wird Ihnen am Freitag geboten: Blutdruck- und Blutzuckermessung (AVS Kärnten), Sehtest (Pearle Optik Feldkirchen), Hörtest (Ganz Ohr Akustik Villach), Erste Hilfe Beratung und Defibrillator Vorführungen (Rotes Kreuz Kärnten). Am Samstag, den 9. Oktober zusätzlich in der Gesundheitsstraße zu finden: Venenfunktionsmessung (Sanitätshaus Meierhofer Kärnten sowie am Stand von Orthopädietechnik- & Zubehör-Spezialist Sanovas).

Top Fachvorträge

Hochkarätige Ärzte sind auch heuer wieder bei den Gesundheitstagen in Feldkirchen vertreten wie beispielsweise der Facharzt Dr. Helmut Emser von der Privatklinik Villach, der dem „Schulterschmerz“ auf den Zahn fühlen wird. Oder wie Oberarzt Dr. Mathias Ausserwinkler, der den „Herzschmerz“, ein wichtiger Warnhinweis des Körpers, genauer unter die Lupe nimmt. Von der Privatklinik Villach wird Dr. Bärbel Jonke erklären, welche Therapiemöglichkeiten es bei Schmerzen und Arthrosen im Handbereich gibt. Oberarzt Dr. Heinz Freithofnig von der Privatklinik Maria Hilf zeigt auf, wie man die Gelenke von Hüfte und Knie schmerzfrei (er)hält. Die Volkskrankheit Nummer 1, nämlich Kreuzschmerzen, wird der Klagenfurter Mediziner Dr. Robert Schmidhofer thematisch behandeln, wobei er auf er hierbei einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Oberarzt Dr. Hannes Florianz vom Wirbelsäulenzentrum der Privatklinik Maria Hilf wird sich ebenfalls der schmerzenden Wirbelsäule widmen und neue, wirkungsvolle Methoden aufzeigen. Das gesamte Programm finden Sie auf den Seiten 18-19. Nutzen Sie diese tolle Gelegenheit.


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare