20 Jahre Blues-Band Jam Trax

20 Jahre Blues-Band Jam Trax

- in Allgemein
1728
0
Bilden seit 1999 die Blues-Band "Jam Trax": Sigi Hatberger, Thomas Prugger, Erhard Fian, Achim Seebacher

Am Samstag, den 9. November lädt die Kärntner Blues Band „Jam Trax“ zum großen Jubiläumskonzert in den Stadtsaal Feldkirchen. Beginn: 20 Uhr.

Die Power-Blues-Band JAM TRAX wurde 1999 gegründet und hat seitdem vier Alben veröffentlicht. Bemerkenswert ist, dass sie nach 20 Jahren immer noch aus den Gründungsmitgliedern Erhard Fian, Achim Seebacher, Sigi Hatberger und Tom Prugger besteht. Bei Live-Konzerten und Musikfestivals im In- und Ausland begeistert die Band vor allem mit eigenen Kompositionen, aber auch mit neuen Adaptionen alter Blues-Klassiker wie „Rollin‘ und Tumblin“, „I’m a King Bee“ oder „Hoochie Coochie Man“. Man spielte bereits schon live als „Supporting Act“ u.a. für „Nazareth“, „The Animals“ und „T-Rex“. 2016 gewinnt die Kärntner Band die Brucker Blues Challenge.

Album „Trouble“ hochgelobt

2017 erschien das vierte Album TROUBLE mit neun Eigenkompositionen und drei Coverversionen von Blues-Klassikern. Es wurde im legendären Bluesiana in Velden präsentiert. Ein Jahr später bewertet die deutsche Fachzeitschrift BLUES-NEWS das Album als „gelungene Produktion“. Und heuer schrieb das englische Musikmagazin BLUES & RHYTHM: „Ein rundum genussreiches Album“.

Karten

Die Karten sind bei Ö-Ticket, Trafik Pertl, Trafik Kraxner und im Touristikbüro Feldkirchen erhältlich.

Foto: Alfred Cernic


Veranstlatung_pw

Über den Author

Mag. Sabine Dlugaszewicz
Chef-Redakteurin , Anzeigenverkauf, Werbe- & Produkttexte

Facebook Kommentare