Seniorenbund Feldkirchen hatte allen Grund zum Feiern

Seniorenbund Feldkirchen hatte allen Grund zum Feiern

- in Hobby & Freizeit, Land & Leute
546
0
Übergabe der 3.000-Euro-Spende für die Altarraum-Sanierung in der Stadtpfarrkirche Maria im Dorn in Feldkirchen.

Saisonabschluss und 30 Jahre Flohmarkt der Frauenbewegung

Lustiges Abschlussfest

Der Feldkirchner Seniorenbund feierte in Sommer seinen Saisonabschluss mit 104 begeisterten Senioren. „Es gab Gegrilltes vom Göderle und selbstgemachte Beilagen. Als Nachtisch spendete Bgm. Martin Treffner eine gehörige Portion Eis“, so Obfrau Brigitte Bock, die auch die 32 Geburtstagskinder (Juli, August) ehrte und Geschenke überreichte. Ein Geburtstagsständchen gab‘s von den Sängern. Dann begann das Gstanzlsingen mit Altbürgermeister Toni Polesnig aus Diex. Er brachte zwei Diexer Freunde mit, Franz Lobnig und Gregor Kassl, die das Gstanzlsingen abwechselnd mit lustigen Witzen ergänzten. Auch Alfred Moser und der „Råder-Sepp“ sorgten für Unterhaltung. „Zum Nachmittagskaffee gab es köstliche, selbstgebackene Mehlspeisen.“ Zum Abschluss trat die Seniorenbundtanzgruppe unter der Leitung von Margret Michenthaler auf. Dabei wurden die Anwesenden zum Bayrischen Tanz aufgefordert. Mit dabei: BO Horst Baumgartner aus Villach, OO Altbürgermeister Seppi Bergmann und OO Helmut Sonnvilla aus St. Urban. Sie waren sich einig: „Im nächsten Jahr sind wir ganz sicher wieder dabei!“

Lustig ging es beim sommerlichen Abschlussfest des Seniorenbundes Feldkirchen im Pfarrhof zu: Grillerei, Gstanzlsingen, Tanz und a Gaude.

Für Stadtpfarrkirche

„30 Jahre Flohmarkt der Frauenbewegung Feldkirchen! 30 Jahre in denen wir immer wieder tatkräftig soziale und kulturelle Projekte unterstützten. In diesen Jahren haben wir insgesamt 80.000,- Euro an Spenden weitergeben können. Dieses Jahr haben wir mit großer Freude an unseren Stadtpfarrer, Bruder Wolfgang, für das Projekt Altarraumgestaltung in der Stadtpfarrkirche Feldkirchen den stolzen Betrag von 3.000,- Euro übergeben können. Ein großes Dankeschön gebührt all unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern, natürlich auch allen Spendern und Käufern, denn nur durch IHR ZUTUN können wir immer wieder helfen und unterstützen!“


Unsere nächsten Termine:

Dienstag, den 10. September – 14.00 Uhr, Treffen im Festsaal im Amthof
Heute ist Jahreshauptversammlung mit Neuwahl! Unsere Kassiererin Hanni Pertl wird den Kassabericht darstellen und im Anschluss ist Neuwahl der Obfrau und des Vorstandes. Unsere Landesobfrau Mag. Elisabeth Scheucher wird die Neuwahl leiten. Natürlich laden wir im Anschluss zu einem guten Essen ein. Ich bitte um zahlreiche Teilnahme!!

Dienstag, den 17. September – Abfahrt 9.00 Uhr, Wörtherseeschifffahrt
Alle unsere Senioren sind zu diesem Ausflug von unserem Bürgermeister Martin Treffner eingeladen!

Samstag, den 21. September – 8.00 – 12.00 Uhr, Frühstück am Hauptplatz
Wir bemühen uns wieder Kaffee, Tee, Kuchen und köstliche Brötchen vorzubereiten, darum kommt uns besuchen! Auch freue ich mich auf viele Gäste!

Therme Topolsica – Mo. 21. 10. bis Fr. 25. 10. 2019
Halbpension mit Thermenbad und Sauna
4 Nächte und 5 Tage – Gönnen Sie sich etwas Gutes! Nur € 152,- exkl. Busfahrt. Bitte rasch anmelden bei Brigitte Bock T 0650 / 34 64 650

Wie immer sind wieder alle Senioren, Freunde und Gäste herzlichst eingeladen, bei unseren Zusammenkünften und Ausflügen teilzunehmen. Für die Teilnahme an den Ausflügen bitte bei Maria Seiner, Tel.: 0664 / 58 00 276 anmelden.


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare