In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

- in Land & Leute
367
0
Manfred Quantschnig, der „Rampendolmetscher“ der Firma R. Bittner AG, wurde kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Kollegenschaft und Bgm. Martin Treffner wünschen Manfred Quantschnig alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt.

Manfred Quantschnig, der „Rampendolmetscher“ der Firma R. Bittner AG, wurde kürzlich im Beisein von Bgm. Martin Treffner und der gesamten Bittner-Kollegenschaft in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Quantschnig versah als Lagerist seinen Dienst an der Rampe und war somit für sämtliche An- und Auslieferungen zuständig. Er stellte damit auch sicher, dass die von der Feldkirchner Firma produzierten Medikamente in alle Welt versendet werden konnten.

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare