In Feldkirchen ist viel los

In Feldkirchen ist viel los

Die brandneue Radstrecke des IRONMAN 2019 passiert Feldkirchen. Antenne-Hotsport-Party am So., 7. Juli, ab 9 Uhr, Areal ÖMV Tankstelle Kreisverkehr & Parkplatz unterm Autohaus Retzer.

Die Feldkirchner Innenstadt wird diesen Sommer zum zentralen Erlebnisort. Am Programm stehen Vatertag, Spielzeugbörse, Altstadtfest uvm. NEU: Ironman trifft Tiebelstadt!

Auf diesen Sommer kann man sich freuen, denn fad wird einem in der Tiebelstadt bestimmt nicht! Das steht an:

Vatertag

Am Sonntag, den 9. Juni, um 11 Uhr, lädt die Stadtgemeinde Feldkirchen mit Bürgermeister Martin Treffner zum feierlichen Vatertag auf den Hauptplatz. Dort erwartet die Besucher ein nettes Programm samt Speis‘, Trank und Live Musik.

Spielzeugbörse

Am Samstag, den 15. Juni findet von 9-12 Uhr am Schillerplatz und in der Kirchgasse wieder die Spielzeugbörse unter dem Motto: „Altes Spielzeug raus, Taschengeld rein!“ statt. Am selben Tag geht auch der Tag des Trinkwassers am Hauptplatz in Feldkirchen von 9-13 Uhr über die Bühne. „Für die Spielzeugbörse kann man sich bei mir oder Lisa Steinschifter von der Stadtgemeinde Feldkirchen anmelden“, informiert MF-Stadtmarketing Lady Andrea Pecile. Für ein Nenngeld von 5 Euro werden ein Tisch sowie eine kleine gesunde Jause zur Verfügung gestellt. Eine gute Gelegenheit, um das eigene Taschengeld anständig aufzumotzen und Ordnung im Spielzimmer zu schaffen.

Altstadtfest

Von 5. bis 6. Juli verwandelt sich die Innenstadt in Feldkirchen wieder zur Bühne. „Acht Interpreten bzw. Bands werden heuer Live on Stage vertreten sein“, so Altstadtfest-Urgestein Erhard Blaßnig „wie unter anderem die Karawanken, die Tiger, die beliebte griechische Live-Musik by Kostas Karampasis sowie die Band Kärnten Sound.“ Der Startschuss für die Dauerparty fällt am Freitag um 17 Uhr mit dem Bieranstich am Hauptplatz. „Musik gibt es jeweils bis 2 Uhr früh.“ Am Samstag wird zudem von 10 bis ca. 14 Uhr zum Frühschoppen auf den Rauterplatz geladen. Weiters am Programm: Open-Air-Disco am Parkplatz Bahnhofstraße, Luna Park mit freiem Eintritt am Hauptplatz und am Röttl Parkplatz, Feuerwerk, Gewinnspiel, Kulinarik uvm.

Ironman Hotspot

Das sportliche Mega-Event des Jahres 2019, der Ironman, hat heuer seine brandneue Radstrecke so gelegt, dass man erstmals auch die Tiebelstadt passieren wird! 30.000 Athleten aus über 60 Nationen werden am Sonntag, den 7. Juli von St. Veit kommend über den Kreisverkehr bei der ÖMV Tankstelle weiter Richtung Oberglan düsen. Bürgermeister Martin Treffner: „Beim Kreisverkehr ÖMV Tankstelle und auf dem Parkplatz unterm Autohaus Retzer wird es ab 9 Uhr eine „Antenne Party“ geben, mit Grillerei & Ausschank. Ein toller Treffpunkt, um Athleten anzufeuern & Ironman-Stimmung pur zu erleben!“

Bürgermeister Martin Treffner: „Die Wirtschaft in unserer Stadt braucht Frequenz. Also Menschen, die in die Stadt kommen, diese mit Leben füllen und auch Einkäufe tätigen. Daher sind Feste und Veranstaltungen ein unerlässlicher Teil einer gelungen wie funktionierenden Stadtpolitik. Mit unseren Konzepten wollen wir aber nicht nur die Wirtschaft stärken, die Frequenz ankurbeln und die Verkäufe steigern, sondern auch der Bevölkerung eine Plattform geben, um sich gemeinsam zu treffen, auszutauschen, gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben.
Ganz besonders freut es mich, dass wir Teil der brandneuen Radstrecke des IRONMAN 2019 sind. Das weltweite Medieninteresse an dieser Veranstaltung ist bekanntlich enorm. Damit wird nicht nur die Veranstaltung an sich weltweit verbreitet, sondern auch die Schönheiten unseres Landes. In Kooperation mit der Antenne Kärnten wird es an diesem Tag einen Treffpunkt mit Musik, Grillerei und Ausschank bei der ÖMV Tankstelle und beim Retzer Parkplatz geben. Dort passieren über 3.000 Sportler von St. Veit kommend den Hotspot, fahren um den Kreisverkehr weiter Richtung Oberglan. Wir würden uns freuen, wenn Sie live vor Ort dabei sind! Feuern Sie die Sportler an, erleben Sie das einmalige Ironman-Gefühl hautnah mit und lassen Sie sich von der Stimmung tragen!“

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare