FF St. Ulrich lud zur Jahreshauptversammlung

FF St. Ulrich lud zur Jahreshauptversammlung

- in Feuerwehr, Land & Leute
588
0

Bei der Jährlichen Jahreshauptversammlung der FF- St. Ulrich im Gasthof Untermoser, konnte Kommandant Hartwig Hainzer wieder zahlreiche Ehrengäste und Kameraden begrüßen. Anlässlich des 120-jährigen Bestehens der Feuerwehr St.Ulrich, trug man wichtige Ereignisse aus der seit Beginn geführten Chronik vor. Dabei präsentierte man auch die im Vorjahr angeschaffte Traditionsfahne.

Im Vorjahr wurden wieder zahlreiche Einsätze und Übungen absolviert, welche von den Kameraden der FF- St.Ulrich mit knapp 5.000 Stunden bewältigt wurden. Mehrere Kameraden wurden befördert bzw. erhielten Ärmelstreifen, für ihre langjährigen Tätigkeiten sowie Leistungen bei der Feuerwehr.

Unter den Ehrengästen: Bürgermeister Martin Treffner, Vizebürgermeister  Karl Lang sowie die Stadträte Andreas Fugger und Helmut Krassnig. Auch BFK Ludwig Konrad, BFK Stv. Heinz Zeppitz, AFK Fritz Nusser und AFK Stv. Reinhard Ebengerger reihten sich unter den Ehrengästen ein.


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare