Wirtschaftsbrunch im Amthof

Wirtschaftsbrunch im Amthof

WK-Präsident Jürgen Mandl, WK-Bezirksstellenobmann Christof Zechner, Bezirksvorsitzende „Frau in der Wirtschaft“ Nadine Egger, Bgm. Martin Treffner

Der Faschingsamstag steht in Feldkirchen bereits traditionell im Zeichen des Wirtschaftsbrunches. Auch heuer lud die WK Feldkirchen die Unternehmerinnen und Unternehmer des Bezirkes in den Bamberger Amthof zum Gustieren & Netzwerken ein. Rund 150 Gäste folgten der Einladung und blieben zum Teil bis in den späten Nachmittag.

Gute Stimmung beim Wirtschaftsbrunch

Die Begrüßung übernahmen in bewährter Weise die charmante Moderatorin Brigitte Truppe und WK-Bezirksstellenobmann Christof Zechner, die auch durchs Programm führten. Der A-Capella Chor „Die Neffen von Tante Eleonore“ begeisterten die Besucher mit ihren ausgewogenen Stimmen. Eigenkompositionen, Cover-Songs und noch nie gehörte Kärntner Lieder waren Bestandteil der Showeinlage beim Brunch der Wirtschaft. Gesehen wurden unter anderem: Bgm. Martin Treffner, WK-Präsident Jürgen Mandl, Wirtschaftsbunddirektorin Sylvia Gstättner, Bezirksvorsitzende „Frau in der Wirtschaft“ Nadine Egger, Notar Thankmar Natmessnig, Bezirkshauptmann Dietmar Stückler, die WKO-Spartenobmänner KR Klaus Kronlechner und KR Helmut Hinterleitner, Landesinnungsmeister Robert Rauter, Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft Feldkirchen Lukas Bürger uvm.

Veranstlatung_pw

Über den Author

Mag. Sabine Dlugaszewicz
Chef-Redakteurin , Anzeigenverkauf, Werbe- & Produkttexte

Facebook Kommentare