Wir laufen „zurück ins Leben“

Wir laufen „zurück ins Leben“

Unter dem Motto „Zurück ins Leben“ findet heuer der 4. Internationale Kärnten Marathon statt. Mit besonderen Sicherheitsauflagen – auch für Zuschauer.

Heuer ist alles „a bisserl“ anders. Das gilt auch für das Sportereignis des Jahres in Feldkirchen: den internationalen Kärnten Marathon. So bleibt diesmal der Start- und Zielbereich, also der gesamte Amthofparkplatz sowie die Ossiacher Straße vom Amthof Parkplatz bis zur St. Michael Kirche für Zuschauer gesperrt. Entlang der Rennstrecke kann unter Einhaltung der Abstandsregeln natürlich gerne angefeuert werden.

Samstag, 3. Oktober

Ein wirklich tolles Programm gibt es am Samstag, den 3. Oktober dennoch. So wird der 78-jährige „König der Abenteuer“, Helmut Lanzbichler, der mit 67 Jahren noch am Gipfel des Mount Everest stand, eine Buchpräsentation halten. Seine aufregenden Erfahrungen hat er nämlich im Buch „Abenteuer unlimited“ zusammengefasst. Außerdem werden die Werke des in-ternationalen Star-Künstlers Max Gangl im Amthof zu sehen sein. Seine Werke hängen u.a bei Größen wie Arnold Schwarzenegger, Queen Elisabeth von England und Prinz Charles. Erst-malig in Kärnten tritt dann das Duo Markus Zahrl & Johannes Fries mit ihrem Musikkabarett „Deppert oder g`scheit?“ um 19.30 Uhr im Amthof auf. (Programmänderungen vorbehalten)

Details zu den Starts- und Streckenverläufen unter https://www.internationaler-kaernten-marathon.at/

Oder schauen Sie in die aktuelle Printausgabe unseres September-Magazins (S.24-S.25) – demnächst in Ihrem Postkasten!


Straßensperren und Anrainer-Information

Straßensperren am Samstag, 3. Okt. ,14.45-17.30 Uhr: Villacher Straße – Amthof-Parkplatz – Ossiacherstraße – Hauptplatz Feldkirchen – Rauterplatz – Bahnhofstraße – Obere Tiebelgasse – Zehenthofgasse

Straßensperren am Sonntag, 4. Okt., 9.15-10.45 Uhr und 14.45 -15.30 Uhr: Amthof-Parkplatz – Ossiacher Straße – Haupt-platz – Villacher Straße – Himmelberger Straße- Dr.W. Domenigweg – Kindergartenstraße – Körausweg – Kneippweg-Dallnigstraße – Verbindungsweg nach Elbling – Verbindungsweg von Elbling zur B94 (Ossiacher Bundesstraße) – östliche Verbindungsstraße von der B94 bis Tiffen Ortsmitte – Verbindungsweg Tiffen Ortsmitte bis Liebetig.

Straßensperren am Sonntag, 4. Okt., 9.15-ca. 17 Uhr: Amthof-Parkplatz – Ossiacher Straße – Hauptplatz – Villacher Straße vom Rauterplatz bis Ossiacher Landesstraße.

Eingeschränkt befahrbar sind am Sonntag, 4. Okt., 9˜17.30 Uhr, folgende Strecken: Zwischen Bodensdorf – Steindorf (Radweg R2) – Leinig – Rabensdorf – Feldkirchen Stadt.

Bitte halten Sie sich in jedem Fall an die Anweisung des Ordnungsdienstes.
Die Zufahrt zum Schotterparkplatz gegenüber dem gesperrten Amthofparkplatz ist offen und an beiden Tagen möglich.


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare