GENII®: Mehr Leistung und weniger Stress!

GENII®: Mehr Leistung und weniger Stress!

- in Ernährung & Gesundheit
250
0
Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl ist vom GENII ®-Armband begeistert. Im Bild mit Geschäftsführerin Barbara Himmelsbach.

Das GENII®-Armband wurde in Zusammenarbeit mit namhafen Profi-Sportlern entwickelt. Es verhilft dem Träger zu erholsamen Schlaf, weniger Stress und damit verbunden auch zu mehr Leistung.

Nach 5-jähriger Forschungsarbeit und unzähligen Testläufen mit namhaften Sportlern und Trainern wie z.B. dem bekannten ÖSV Trainer Gerald Heigl, ist der Geschäftsführerin Barbara Himmelsbach , in Zusammenarbeit mit der GENII®GMBH gelungen, ein innovatives Gesundheitsprodukt auf den Markt zu bringen. Bei dem Hightech Design wirkten übrigens die Lienzer Design Schmiede Aberjung sowie der bekannte St. Veiter Uhrenhersteller Jacques Lemans mit.

Mehr Leistung – weniger Stress
Trotz der schicken Optik ist das GENII® Armband nicht nur Schmuckstück. Es sorgt nachweislich für mehr Leistung, weniger Stress und erholsamen Schlaf. Geschäftsführerin Barbara Himmelsbach erklärt: „Der Nutzer von GENII® wird gegen Stress und Überforderung resistenter. Er erhält seine volle Leistungsfähigkeit zurück und findet im Schlaf wieder maximale Regeneration. Das GENII® Armband ist jetzt schon ein Renner, nicht nur im Leistungs- und Ausdauersport!“

NASA erprobt
Die GENII® Armbänder erzeugen das natürliche Erdmagnetfeld (Schuhmann-Resonanz-Wellen) nach. Himmelsbach erklärt: „Sogar die NASA hat ihre Astronauten mit der gleichen Technologie ins All geschickt!“

20 Jahre Forschung
Der Familienbetrieb Himmelsbach, mit Sitz in Villach, beschäftigt sich bereits seit drei Generationen mit der Auswirkung von Störzonen auf den menschlichen Organismus. Seit 1976 vertreibt man auch erfolgreich ein elektronisches Neutralisationssystem. Dieses wurde in Zusammenarbeit mit namhaften Ärzten entwickelt. 20 Jahre lang leistete man dafür intensive, empirische Forschung.

Zum Hintergrund
Geopathogene Störfelder sind seit Jahrtausenden bekannt. Grob übersetzt bedeutet das so viel wie „krankmachende Erde“. Im Volksmund werden sie schlichtweg als Erdstrahlen bezeichnet. Geo werden im Wohn- und Arbeitsbereich messtechnisch erfasst, auf die jeweilige Situation individuell abgestimmt und mittels innovativer ImpulsTechnologie auf die Biofrequenzbasiswerte gesenkt und somit unschädlich gemacht. Denn derartige Störeinflüsse können beim Menschen Stress auslösen und damit das Hormonsystem und vegetative Nervensystem massiv beeinträchtigen. Folgende Symptome können aufgrund dieser Störfelder auftreten: Schlaflosigkeit, Übererregtheit, Herzklopfen, Schweißausbrüche, Beklemmungsgefühle in der Brust, Magersucht, Müdigkeit, Leistungsschwäche, Konzentrationsstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Potenzstörungen usw. Aber auch scheinbar rein psychische Störungen wie Gereiztheit, Depressionen, Nervosität, Angstgefühle können in ihrem Gefolge auftreten. Das wesentliche Charakteristikum dieser rein vegetativ bedingten Störung ist es, dass klinisch meist keine Ursache festzustellen ist. Davon Betroffene bleiben so meist über viele Jahre ohne echte Hilfe und Therapie.

K O N T AK T

Himmelsbach GmbH

Tel.: 0 42 42 / 533 88
www.himmelsbach.at

Little-Italy Sommer 2018
Veranstlatung_pw