Weitensfelder Faschingsfieber: Bist narrisch, is dos guat

Weitensfelder Faschingsfieber: Bist narrisch, is dos guat

- in Kultur
132
0

Weitensfeld im Faschingsfieber: Bereits zum 9. Mal klingt es in der Faschingszeit durch das Gurktal „Wei Zwei Ålt Zåm“.

Diesen Faschingsgruß sollten Sie auf keinen Fall versäumen, vor allem dann nicht, wenn Ihnen der Sinn nach sehr viel Lachen steht. Die Bauchmuskulatur wird heuer nämlich wieder sehr gefordert und gleich an zwei Abenden lädt die Weitensfelder Wirtschaft zum Foschingsgschnas in den Kultursaal Weitensfeld.

Vier unabhängige Gruppen
Wei Zwei Ålt Zåm“ steht übrigens für die vier Ortschaften der Marktgemeinde: Weitensfeld, Zweinitz, Altenmarkt und Zammelsberg.

Nix wird verraten
Das „prickelnde“ an dieser Veranstaltung liegt darin, dass jede Gruppe inhaltlich eigenverantwortlich agiert und im Vorfeld die Pointen und der Inhalt ein streng gehütetes Geheimnis
darstellen.

Wendl Buam
Durch das närrische Programm führt wieder der Obmann des Wirtschaftsvereines und Organisator Hans Reinsberger. Für musikalische Umrahmung sorgt in bewährter Weise die Haus- & Hofkapelle „Die 3 Wendl Buam“. Auf Ihren Besuch und gemeinsame närrische Stunden freuen sich das Prinzenpaar Ihre Lieblichkeit Lara I. von Braunsberg (Lara Trampitsch) und Fidelius Anton I. Rosenhof vom Gute (Anton Reinsberger) sowie Faschingskanzler Hans und die Spieler.

Karten
Die Karten sind im Vorverkauf (Trafik Krassnitzer, Fleischerei Plautz, Cafe Stocklauser, GH Jäger, GH Kogleck, Reinsberger Reisen, Pizzeria Roma) und an der Abendkassa erhältlich.

T E R M I N E

Freitag, 9. Februar 2018, Beginn 20.00 Uhr
Samstag, 10. Februar 2018, Beginn 20.00 Uhr

Alle Sitzungen finden im Kultursaal Weitensfeld (GH Kogleck) statt. Karten – VVK € 12,99 . AK € 16,99

 

Veranstlatung_pw
Little-Italy Sommer 2018