Weihnachten startet mit der Wintereinkaufsnacht. Heuer fällt die Wintereinkaufsnacht auf Freitag, den 30. November.

Weihnachten startet mit der Wintereinkaufsnacht. Heuer fällt die Wintereinkaufsnacht auf Freitag, den 30. November.

Feldkirchen bereitet sich auf die Advents- und Weihnachtszeit vor. Denn bald weihnachtet es. Wir verraten vorab, worauf Sie sich freuen können.

Schon bald werden zahlreiche Lichter Gassen, Straßen und Gebäude erhellen und die Innenstadt in ein sanftes Licht hüllen. Alles wird weihnachtlich Dekoriert und Vorfreude macht sich breit. Mit der Wintereinkaufsnacht am Freitag, den 30. November, startet dann der beliebte Christkindlmarkt am Feldkirchner Hauptplatz. Jetzt heißt es schnell sein, denn einige Verkaufsstände können noch reserviert werden! Einfach beim Stadtmarketing, Andrea Pecile, melden. Für die weihnachtliche Deko werden derzeit große Christbäume gesucht. „Wir holen die Bäume ab und schneiden sie auch professionell um“, informiert Bgm. Martin Treffner. Wer seinen Baum in Feldkirchen erstrahlen sehen möchte, kann sich beim Bauhof melden.

Großer Perchtenlauf

Am Samstag, den 1. Dezember beginnt um 17 Uhr der große Perchtenlauf. Der Umzug startet in der Ossiacherstraße (Einmündung Heftgasse), führt über den Hauptplatz zum Rauterplatz, durch die Bahnhofstraße, Obere Tiebelgasse, 10.-Oktoberstraße und führt über die Kirchgasse wieder zum Hautplatz/Christkindlmarkt retour.

Der Nikolo kommt

Und bringt jedem Kind eine Gabe. Darauf freuen sich besonders die Kinder. Am Sonntag, den 2. Dezember, 15 Uhr, am Christkindlmarkt. Aktuelles auf Facebook unter „Weihnachten in Feldkirchen“.

Tiebeltaler-Aktion

Mehr Tiebeltaler fürs Geld gibt es dann am Samstag, den 8. Dezember. In diesem Sinne – eine schöne, besinnliche Vorfreude-Zeit.

K O N T A K T

Mach mit beim Christkindlmarkt

Auch heuer wird unser beliebter Christkindlmarkt größer! Einige Verkaufsstände können noch bei der Stadtgemeinde Feldkirchen reserviert werden. Andrea Pecile, Stadtmarketing, Tel.: 0 42 76 / 2511, marketing@feldkirchen.at

Christbäume gesucht!

Es werden noch einige Christbäume für die öffentlichen Plätze in Feldkirchen gesucht! Bäume werden professionell umgeschnitten und abgeholt. Vielen Dank! Ihr Bürgermeister Martin Treffner. Kontakt: Bauhof der Stadtgemeinde Feldkirchen, Tel.: 0 42 76 / 2511 – 320

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare