„Weihnachten im Schuhkarton“ – Jetzt mitpacken!

„Weihnachten im Schuhkarton“ – Jetzt mitpacken!

- in Finanzen & Steuern
140
0
Geschenke der Hoffnung Serbien bb

Noch bis 15. November kann man einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken befüllen und so Kindern in Not ein Stückchen Freude ins Leben bringen. Heuer gehen die Feldkirchner Päckchen nach Serbien und Montenegro.

Weihnachten im Schuhkarton ist Teil der weltweiten Aktion „Operation Christmas Child“, in deren Rahmen bedürftige Mädchen und Jungen zwischen 2 und 14 Jahren in rund 100 Ländern beschenkt werden. Dagmar Preiml, die ihre Sammelstellen ehrenamtlich betreibt und seit über 19 Jahren für die gute Sache aktiv ist, zeigt sich erfreut: „Viele Kinder und Erwachsene im Bezirk Feldkirchen füllen Jahr für Jahr Schuhkartons mit kleinen Geschenken beziehungsweise engagieren sich ehrenamtlich für diese Aktion!“ Die Päckchen aus dem Bezirk Feldkirchen gehen heuer übrigens nach Serbien und Montenegro.

Serbien
Serbien hat nicht nur die höchste Armutsquote in Europa, sondern führt auch die Spitze der ärmsten Länder Europas an. In Serbien ist die Arbeitslosigkeitsquote sehr hoch – bei jungen Leuten sogar bei über 40%. Die gesellschaftlichen Strukturen und Herausforderungen spiegeln die Folgen der ethnischen Kriege der 1990er Jahre wieder. Insbesondere sind junge Menschen von der Arbeitslosigkeit betroffen. Grund dafür ist unter anderem, dass das Ausbildungssystem im Land nicht auf den Arbeitsmarkt vorbereitet.

Montenegro
Montenegro gehört wie Serbien zu den ärmsten Ländern Europas. Das Land ist geprägt von Korruption und Kriminalität. Viele Menschen kämpfen gegen Armut an. Dies liegt vor allem an hoher Arbeitslosigkeit, wovon über ein Drittel aller jungen Leute betroffen ist. Da es an vorhanden Sozialeinrichtungen mangelt, kommen viele Betroffene auch nur schwer wieder aus der Arbeitslosigkeit heraus. Dies hat schwere Folgen für die heranwachsenden Generationen, sodass Familien mit drei Kindern leben oftmals nur von 91,50€ im Monat leben müssen.

Schuhkarton packen
Machen Sie mit und geben Sie einem Kind zu Weihnachten das Gefühl wertvoll zu sein! Alle Infos zu diesem Thema unter:
www.geschenke-der-hoffnung.at oder einfach unserer Anleitung folgen:

  • Bekleben Sie Deckel und das Unterteil eines Schuhkartons (ca. 30 x 20 x 10 cm) separat mit Geschenkpapier.
  • Wählen Sie, wen Sie beschenken wollen: Mädchen / Jungen, Alter: 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahre.
  • Packen Sie den Schuhkarton mit neuen Geschenken! Eine Mischung aus Spielsachen, Schulsachen, Malsachen, Süßigkeiten (Milchschokolade, Traubenzucker, Bonbons, Lutscher) Bekleidung, einem Stofftier oder einer Puppe, Zahnputzzeug, etc. hat sich am besten bewährt!
  • Die Kinder freuen sich auch über einen persönlichen Gruß und/oder ein Foto von Ihnen!
  • Verschließen Sie den Schuhkarton dann mit einem Gummiband.
  • Geben Sie 8 Euro (damit wird die Durchführung der Gesamtaktion finanziert) zusammen mit Ihrem Schuhkarton als Spende bis 15. November bei der Annahmestelle ab.

A N N A H M E S T E L L E N

Feldkirchen
Dagmar Preiml, Feistritz 35 (T 0676 7192172) sowie in der Kindertagesstätte „Ich bin Ich“, Am Hügel 8.

Bodensdorf
PRO Real Immotreuhand & Finanzierung, St. Urban Weg 4 sowie bei Doreen Schön, Waldweg 7.

Veranstlatung_pw