Was für ein Sommer! Tolles Programm bei freiem Eintritt

Was für ein Sommer! Tolles Programm bei freiem Eintritt

Das kostenlose Sommerprogramm der Stadtgemeinde Feldkirchen lädt zum Musik-Sommer und zum Kinder-Zauber.

Diesen Sommer lädt die Stadtgemeinde Feldkirchen zu vielen Veranstaltungen – und das meist zum Nulltarif! Geboten wird ein tolles Programm für Musikliebhaber, Familien & Kinder. Nicht nur bei den Touristen beliebt: Esel-Wanderung auf die Pollenitzen & Stadt-Führung.

Musik-Sommer

Von 28. Juni bis 31. August gibt es wieder den Musik-Sommer bei freiem Eintritt. Am Programm: Dämmerschoppen und Frühschoppen der Stadtkapelle Feldkirchen, Carinthischer Sommer unterwegs, WUTTE, Kärntner Abend, Kammermusikwochen-Abschlusskonzert, Frühschoppen mit den „Alpenspezis“. Der Eintritt ist frei!

Kinder-Zauber

Jeden Mittwoch findet vom 3. Juli bis zum 28. August, jeweils um 18 Uhr, der Kinder-Zauber statt. Dabei werden Hauptplatz bzw. Rathaus Foyer zur Kasperl-Bühne, Zauberer-Kulisse, Zirkus-Arena und zum Kinder Remmidemmi. Auch hier gilt: Der Eintritt ist frei!

Stadtführung

Jeden Donnerstag im Juli und im August kann man sich zur Tiebelstadt-Führung im Touristikbüro Feldkirchen anmelden. Ab 18 Uhr startet die ca. zwei-stündige und kostenlose Führung beim Touristikbüro. Interessantes Wissen über die Feldkirchner Innenstadt verrät Ihnen dabei Margarethe Zaucher. Teilnahme nur bei Voranmeldung im Touristikbüro Feldkirchen, bis spätestens 12 Uhr am Tag der Führung. Tel. 04276/2176.

Esel-Erlebnis-Wanderung

In den Monaten Juli und August wird dienstags um 15 Uhr immer eine Eselwanderung angeboten. Die Wanderung führt am Toniloch und Kuchlbrunnen vorbei auf den sagenumwobenen Feldkirchner Hausberg Pollenitz, bis zur Jausenstation „Kraut“ der Familie Buttazoni. Bei der Wanderung erfährt man Interessantes über Feldkirchen und bekommt auch a schmackhafte Jausn serviert. Preis: Erw. + Kind für 15 Euro. Wanderung inkl. Jausenbrot, Getränk, Führung. Dauer: ca. 3,5 Stunden inkl. Einkehr. Anm.: Touristikbüro Feldkirchen, Tel. 04276/2176 (Bitte einen Tag vorher bis spät. 16 Uhr anmelden.)

Bürgermeister Martin Treffner: „Feldkirchen ist Touristenstadt. Jeden Sommer wie auch im Winter kommen Gäste von überall her, um bei uns ihre Ferien zu verbringen. Damit der Urlaub positiv und langanhaltend in Erinnerung bleibt, tragen auch wir ein Stückchen dazu bei. Jedes Jahr bieten wir unseren Urlaubern ein buntes, fröhliches und großteils kostenloses Sommerprogramm an. Davon profitieren auch unsere BürgerInnen. Fühlen Sie sich wie ein Urlauber im eigenen Land. Nehmen Sie an der Stadtführung teil und lernen Sie unsere Tiebelstadt aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Machen Sie mit Ihren Kindern bei der Eselwanderung mit oder kommen Sie zum Kinder-Zauber und zum Musik-Sommer in die Innenstadt. Wir freuen uns!“

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare