Viele Highlights gab es beim Fliegerfest in Feldkirchen

Viele Highlights gab es beim Fliegerfest in Feldkirchen

- in Fotogalerien, Sport & Bewegung
337
0

Formationsflüge, Motorkunstflüge, Rundflüge, Flugsimulatoren und vieles mehr gab es für die zahlreichen Besucher am Fliegerfest in Feldkirchen zu erleben.

Obmann Walter Moser und sein Stellvertreter Martin Huber luden vergangenes Wochenende zum großen Fliegerfest am Flugplatz in Feldkirchen.

Ein großartiges Programm mit Falschirm-Tandemsprüngen, Motorkunstflügen, Formationsflügen, Rundflügen und einem Jet-Überflug konnte die Gäste erleben. Ein weiteres Hightlight war auch die tschechische Antonov II welche aus der nähe bestaunt werden konnte oder mit dieser auch ein Rundflug gemacht werden konnte.

An den Flugsimulator konnte jeder mit einem Segelflieger selbst das Steuer in die Hand nehmen. Weiters konnten auch verschiedene Modellflieger betrachtet werden.

Auch Bürgermeister Martin Treffner mit Gattin ließ sich von dem Programm begeistern.


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare