Tolle Bauernhof Schatzkiste

Tolle Bauernhof Schatzkiste

- in Bildung & Schule, Land & Leute
368
0
Öffneten gemeinsam mit den Schülern die VS Glanhofen die Schatzkiste: Jasmin Wiggisser, Siegfried Köchl, Vizebürgermeister Siegfried Huber sowie VS-Direktorin Elfriede Stückler.

Eine oink-mäh-muh Bauernhof Schatzkiste mit Büchern, Lernspielen uvm. wurde kürzlich der Direktorin der VS Glanhofen, Elfriede Stückler, überreicht.

Violette Kuh, Schweinchen auf der Alm? Woher kommen unsere Lebensmittel eigentlich? Das Wissen über heimische Lebensmittel bringt die „OINK – MÄH – MUH“ Schatzkiste den Volksschulkindern spielerisch näher. Dabei geht es um Fragen wie: Welche Aufgaben hat ein Landwirt und welche Tätigkeiten werden verrichtet? Woher stammen unsere Lebensmittel? Warum schlafen Hühner auf der Stange? usw. Aber auch mit Filmen über Tierhaltung sowie Tierstimmen und Geräuschen vom Bauernhof sollen die Kinder erfahren, wie das Leben auf dem Bauernhof aussieht.

Bauernbund begeistert

Auf Bestreben von Bezirksmeistersprecherin Jasmin Wiggisser wurde diese sinnvolle Investition angeschafft und vom Bauernbund Feldkirchen finanziert. Denn Bauernbund-Gemeindeobmann Siegfried Köchl zeigte sich von der Idee sofort begeistert. Bei der Übergabe an Direktorin Elfriede Stückler war auch Bezirksbauernbund-Obmann Vbgm. KR Siegfried Huber mit dabei.

Veranstlatung_pw