Sunnagluat päsentierte erstes Album „Hintnausdorf“ im Stadtsaal Feldkirchen

Sunnagluat päsentierte erstes Album „Hintnausdorf“ im Stadtsaal Feldkirchen

- in Fotogalerien
666
0
Sunnagluat-bb

Kürzlich präsentierte das Schlager-Duo Manuela Haberl und Eva Treffner im Stadtsaal Feldkirchen ihr erstes Album „Hintnausdorf“.
Fans werden es wissen: Dazu gibt es einen gleichnamigen Hit, durch den das dynamische Duo über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde. Sunnagluat rockte mit ihren elf Songs, die alle aus der Feder der St. Veiterin Dagmar Obernosterer stammen, die Bühne. Obernosterers Sohn Thomas steuerte die Musik bei.

Kollegen & Fans
Als musikalische Gäste bei der Präsentation dabei: Die Tuben aus Kärnten, Schlager-Lady Melanie Payer, die Neffen von Tante Elenor (Thomas Schmid, Andi Hobel, Christoph Murke, Marko Zeiler) sowie „ChoreoDistrict“ Tanzprofi Alessandra Schöffman. Unter den Fans gesichtet: Bgm. Martin Treffner und Stiftspfarrer Mag. Erich Aichholzer.

 

Veranstlatung_pw