St. Martin: Bezirksleistungsbewerb der Freiwilligen Feuerwehren

St. Martin: Bezirksleistungsbewerb der Freiwilligen Feuerwehren

- in Feuerwehr, Land & Leute
280
0

Am 9. Juni fanden die Bezirks-Leistungsbewerbe in St.Martin bei Feldkirchen statt. 27 Gruppen wetteiferten in vier Kategorien um die begehrten Titel: Bezirks- bzw. Abschnitts-Meister. „Auch das Wetter war uns freundlich gesinnt, endlich mal ein Tag ohne Gewitter!  So konnten die Teilnehmer und Besucher  einen unfallfreien und aufregenden Bewerb erleben, an denen die Feuerwehren ihr Können zeigen konnten. Nicht immer klappte alles wie erwartet, doch trotzdem war die Stimmung bei allen sehr gut und die Sieger wurden ausgiebig gefeiert. Auch die große Anzahl der anwesenden Feuerwehr-Funktionäre aus den anderen Bezirken gab der Veranstaltung einen hohen Stellenwert und ist ein Zeichen, dass es für die Feuerwehren keine Grenzen gibt“, so FF St. Martin Kommandant OBI Horst Dionisio, der mit seinem Verpflegung und Organisation übernahm.

Feuerwehren zu Besuch
Adabei waren u.a. Landesfeuerwehrkommandantstellvertreter Dietmar Hirm, Landes-Bewerbsleiter ABI Christian Schütz sowie OBR Libert Pekoll, OBR Friedrich Monai, BR Lukas Arnold, ELBD-Stv. Regierungsrat Hugo Irasch, EBR Ing. Dieter Insam, EBR Robert Puschl, EABI Balthasar Nusser, EHBI Josef Pirker und OBI Gerald Kerschbaumer.

Politik trifft Feuerwehr
Auch viele politische Vertreter schauten den Florianijüngern begeistert zu, wie beispielsweise Landesfeuerwehrreferent LR Daniel Fellner, LAbg. Herwig Seiser sowie die Bürgermeister: LAbg. Dietmar Rauter (St. Urban), Martin Treffer (Feldkirchen), Karl Petritz (Steuerberg), Johann Huber (Ossiach), Erich Stampfer  (Gnesau) und Karl Lessiak (Ebene Reichenau). Noch gesehen: Vizebürgermeister Karl Lang, Stadtrat Andreas Fugger sowie die Gemeinderäte Herwig Engl, John Subecz, John-Marco Subecz und  Daniel Schuß.

Fotos: Bezirksfeuerwehrkommando Feldkirchen/Horst Blaha

E R G E B N I S S E

BRONZE A
1. Waiern 5
2. Radweg 3
3. Zedlitzdorf 4

BRONZE B
1. Steindorf 1
2. Radweg 1
3. St. Martin/Feldk. 1

SILBER A
1. Steuerberg 5
2. Ebene Reichenau 5
3. St. Urban 7

SILBER B
1. Steuerberg 6
2. Steindorf 1

Little-Italy Sommer 2018
Veranstlatung_pw