Spaß im Schnee auf der Simonhöh‘

Spaß im Schnee auf der Simonhöh‘

- in Sport & Bewegung
390
0

Unser Hausberg, die Simonhöhe, gehört zu den Top 10 der besten (Kinder-)Skigebiete Österreichs. Sie bietet erstklassig präparierte Pisten und die besten Voraussetzungen für Spaß im Schnee.

Der neue Geschäftsführer der Simonhöhe, Manfred Hauer, hat Erfreuliches für alle Profisportler zu berichten: „Rennläufer und Snowbordracer kommen ab sofort bei uns voll auf ihre Kosten. Die neue, permanente Rennstrecke bei der „Bärental Piste“ macht es möglich. Hier trainiert sogar der Kärntner Landesskiverband mit seinen ÖSV Athleten!“

Ideal zum Lernen
Unser Hausberg bietet aber auch ein ideales Gelände für alle Ski- und Snowboardanfänger. „Für unsere zukünftigen Pistenflitzer steht ein Seillift sowie ein Zauberteppich im Kinderskiland zur Verfügung. Kurse für alle Anfänger- und Könnerstufen können gerne in unserer erstklassigen Ski- und Snowbordschule Eric Schinegger gebucht werden. Und wer nur ab und zu zum Skifahren oder Snowboarden geht, und sich schlichtweg die Schlepperei ersparen will, ist mit dem Skiverleih Sport Payer gut versorgt“, informiert Hauer.

Top Familienskigebiet
Modernste Beschneiungsanlagen sorgen für Schneesicherheit. Dank bester Pistengeräte auch perfekt gepflegt. Die schnee- und lawinensicheren Pisten bieten somit die besten Voraussetzungen für ein familiäres Wintervergnügen.

Flutlicht
Immer ein Hit ist Skifahren bei Flutlicht. Heuer findet dies jeden Freitag von 16-19 Uhr statt. Ab Feber sogar bis 21 (!) Uhr. Also dann, auffi aufn Hausberg!

T E R M I N E

Jeden Freitag Nachtskilauf am Hochegglift:
Dezember & Jänner, 16-19 Uhr. Feber 2018: 16-21 Uhr.

Kinderskitage: 3. + 20. Jänner 2018 sowie am 10. Feber 2018

FIS Snowboardrennen: 17. + 18. Feber 2018

Mastercuprennen mit Flutlichtrennen: 16. Jänner 2018

SV St. Urban: 2. Jänner 2018 – Nightrace, 13. Jänner 2018 – RTL Hochegg,  3. Feber 2018 – Silberkrugrennen SG, 24. Feber 2018 – Gemeindeskitag

 

Veranstlatung_pw