So wird Ihr Auto fit für den Sommer

So wird Ihr Auto fit für den Sommer

- in Mobil unterwegs
282
0
Werkstättenleiter Andreas Ebner von Motor Mayerhofer Feldkirchen: „Zu jedem Frühlings-Check erhalten Sie jetzt bei uns einen Liter Scheibenreiniger gratis dazu!“

Mit 15. April ist Ende der Winterreifenpflicht. Bei kontinuierlichen Temperaturen um die 10 Grad hat man mit Sommerreifen einen kürzeren Bremsweg und stabileres Fahrverhalten als mit Winterreifen. Daher sollte man nicht allzu lange mit den Winterreifen fahren.

Aktion Frühlingscheck. „Bis Ende April erhalten unsere Kunden zum Frühlingscheck einen Liter Scheibenreiniger zum Mitnehmen gratis! Ideal ist es, den Frühlingscheck mit dem Reifenwechsel zu kombinieren“, verrät Werkstättenleiter Andreas Ebner von Motor Mayerhofer Feldkirchen.

Umfangreicher Check

Da die Fahrzeuge im Winter aufgrund von Salz, Schnee und Eis stark beansprucht werden, sollte das Auto sommerfit gemacht werden. „Wir prüfen im Zuge des Frühlingschecks die Beleuchtung, sämtliche Flüssigkeitsstände, den Verschleiß der Bremsanlage, die Wischerblätter – da der Gummi durch Salz und Eis spröde werden kann – und auch der Unterboden wird auf Beschädigungen hin geprüft“, erklärt Ebner.

Steinschläge

Ein besonderes Augenmerk wird auch auf Steinschläge in den Windschutzscheiben gelegt. Durch Streusplit entstehen gerade jetzt mehr Steinschläge und wenn diese schnell repariert werden, kann man sich eventuell einen teuren Tausch der Windschutzscheibe ersparen. Außerdem werden die Kosten für die Instandsetzung meist von der Kasko-Versicherung bezahlt!

Klimaservice

„Hierbei wird die Füllmenge vom Klimagas geprüft und eventuell aufgefüllt. Ebenso wird eine Klimadesinfektion mit einem Ozongenerator durchgeführt, um schädliche Bakterien in den Luftkanälen zu beseitigen“, so der Profi von Motor Mayerhofer.

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare