Seniorenbund Feldkirchen: Gemeinsam vital & aktiv – Gesundheitsmesse und Thermenausflug

Seniorenbund Feldkirchen: Gemeinsam vital & aktiv – Gesundheitsmesse und Thermenausflug

- in Hobby & Freizeit
160
0
Der gut besuchte Infostand des Seniorenbundes auf der Gesundheitsmesse: Besucher wurden mit Kaffee, Kuchen und Broten verwöhnt.

Im April war wieder was los: Gesundheitsmesse, interessanter Vortrag, Aufenthalt in der Therme Topolsica und ein Busausflug nach Salzburg.

Gut besucht war unser Infostand bei der Gesundheitsmesse. Für jeden Gast hatten wir ein kleines Geschenk und verwöhnten außerdem mit Kaffee, Kuchen und Broten. Mit einer Infobroschüre unserer diversen Vorträge und Veranstaltungen machten wir auf uns aufmerksam und kamen so mit vielen Besuchern ins Gespräch. Zwei informative Tage die wir auch im nächsten Jahr wiederholen.

Kassabericht und ein interessanter Vortrag
Im April hat uns Hanni Pertl einen Bericht und Überblick der Kassengebarung für das vergangene Jahr gegeben. So genau und so wirtschaftlich arbeiten, das kann nur die Hanni. Liebe Hanni, noch einmal ein herzliches Dankeschön für deine so exakte Arbeit! Im Anschluss daran hat Fr. Manet aus Klagenfurt mit einem Vortrag “Ist mein Gehirn nur untrainiert oder bin ich schon dement“ vielen Senioren aus dem Herzen gesprochen. Mit viel Humor und Alltagsbeispielen hat sie uns aufgezeigt, was die Zeichen einer Demenz sind und was man präventiv dagegen tun kann.

Therme Topolsica
Vom 16. bis 20. April waren wir mit 34 Senioren wieder in der Therme Topolsica. Unter dem Motto: „Wenn Engel auf Reisen geh´n, ist das Wetter wunderschön“ konnten wir diese Tage bei Traumwetter genießen. Unsere Daheimgebliebenen hatten Mühe uns wieder zu erkennen, so braun gebrannt und total gut erholt sind wir wieder nach Hause gekommen. Natürlich waren sich alle einig: „Im Herbst fahren wir wieder!

Im Bus nach Salzburg
Am 27. April ging unsere Fahrt nach Salzburg zu einer Betriebsbesichtigung der Fa. Wenatex. Empfangen wurden wir mit einem ausgiebigen Frühstück, danach gab es einen Vortrag über Schlafgewohnheiten und eine sehr informative Besichtigung dieser Bettenfirma. Nach einem kleinen Mittagsimbiss fuhren wir weiter nach Berchtesgarden zum Königsee und besuchten dort das Bauerntheater, wo das Stück „Der Witwentröster“ aufgeführt wurde. Nach diesem äußerst lustigen Nachmittag ging es wieder Richtung Heimat. Es war für alle ein schöner Tag!

P R O G R A M M

Dienstag, den 8. Mai – 14.00 Uhr
Treffen im Walluschnigsaal
Die Gesundheitsmanagerin Frau Neumaier Jasmin spricht über „Beweglichkeit bis ins hohe Alter“ und zeigt uns Techniken um eine Selbstmassage durchzuführen. Probieren wir dies einmal aus!

Dienstag, den 29. Mai – Abfahrt 9.00 Uhr
Muttertagsausflug – Schifffahrt am Wörthersee
Wir fahren mit dem Schiff dreieinhalb Stunden am Wörthersee und genießen ein köstliches Frühstück. Bei der Heimfahrt mit dem Bus geht es dann noch in eine Buschenschenke.

Dienstag, den 5. Juni – 14.00 Uhr
Treffen im Walluschnigsaal
Herr Mag. Peter Mödritscher von der Kirchenbeitragsstelle Diözese Gurk wird uns einen interessanten Vortrag über:
“Was passiert mit unserer Kirchensteuer, wie wird diese verwendet?“, halten.

Wie immer sind wieder alle Senioren, Freunde und Gäste herzlichst eingeladen, bei unseren Zusammenkünften und Ausflügen teilzunehmen. Für die Teilnahme an den Ausflügen bitte bei Maria Seiner Tel.: 0664 / 58 00 276 anmelden.

Little-Italy Sommer 2018
Veranstlatung_pw