Schulchorfestival in Feldkirchen

Schulchorfestival in Feldkirchen

- in Kultur
989
0

Kürzlich fand das Schulchorfestival erstmals in Feldkirchen statt.

Über 2.000 Schüler aus ganz Kärnten reisten mit 62 Bussen an. Die Schulchöre traten zum einen im Wettbewerb gegeneinander an zum anderen verteilten sich die Schulchöre in der ganzen Stadt und sangen an den verschiedensten Orten.

Die offizielle Eröffnung fand im Stadtsaal Feldkirchen statt. Diese musste zweimal durchgeführt werden da nicht alle Schüler auf einmal Platz hatten. Am Hauptplatz gab es dann für die Kinder eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken. Die Siegerehrung fand im Amthof statt. Anschließend wurden auch die Schulen die besonders Wert auf die musikalische Bildung legen, ausgezeichnet.

Bürgermeister Martin Treffner war begeistert von den zahlreichen Schülchören die allesamt ein hervorragende musikalische Leistung boten. Treffner war auch etwas Stolz das eine so große Veranstaltung erstmals in Feldkirchen stattfand.

Fotos: Didi Regenfelder und Frank Lampl

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.