Rotes Kreuz Feldkirchen lud zur Jahreshauptversammlung 2017

Rotes Kreuz Feldkirchen lud zur Jahreshauptversammlung 2017

- in Land & Leute
2649
0

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Feldkirchen in dessen Bezirksstelle statt. Am Podium referierten über die Leistungen des Roten Kreuzes: Rot Kreuz Präsident Dr. Peter Ambrozy, Bezirksrettungskommandant Martin Katholnig sowie Bezirksstellenleiter Gerhard Mainhard B. A. Das Publikum lauschte gespannt. Gesehen: ÖWR Christina Lang, GSD Brigitte Pekastnig, Bgm. Martin Treffner, StR Andreas Fugger, Bgm. Annegret Zarre, Johanniter Kärnten Siegfried Mayerbrugger uva.

Auszeichnungen
Im Rahmen der Versammlung wurden viele Mitglieder geehrt. So sprach man die Henry Dunantmedaille für außerordentliche Verdienste Alfred Aigner zu. Das goldene Dienstjahrabzeichen für 40-jährige Mitarbeit bekam Baldur Tiffner, das für 30-jährige Adolf Ortner. Das Silberne (15 Jahre) ging an Patrick Egger & Katharina Scheiber.

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.