10.-Oktober-Feier in Radweg

10.-Oktober-Feier in Radweg

- in Feuerwehr, Fotogalerien, Kultur, Land & Leute
520
0

Zum Gedenken an die Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober 1920, traf man sich diesen Dienstag zur großen Feier in Radweg bei Feldkirchen.

Die Fackelträger der Jugendfeuerwehr Radweg führten den Fackelzug vom Rüsthaus bis zum Denkmal. Bei der Pfarrkirche fand dann auch die traditionelle Kranzniederlegung statt. Die Feierlichkeiten wurden von Stadtpfarrer Bruder Wolfgang und Pfarrer Martin Müller sowie dem Volksliedchor Feldkirchen unter Chorleiterin Renate Altmann und den Kindern der Volksschule Radweg mit Neu-Direktorin Sabine Hochkircher mitgestaltet.

Vereine & Feuerwehren

Natürlich waren auch wieder viele Vereine vertreten, wie u.a. der Kameradschaftsbund mit Obmann Erich Londer, die Marinekameradschaft Fregatte Novara mit Obmann Robert Rieger, die Bäuerinnentrachtengruppe mit Obfrau Gusti Kohlweg, die Trachtengruppe Waiern mit Obfrau Helga Stöger, die Goldhaubenfrauen mit Obfrau Grete Puff sowie der Abwehrkämpferbund mit Obfrau Christine Weissmann. Auch die Bezirksfeuerwehren waren mit Abschnittskommandant Feldkirchen-Ossiachersee Fritz Nusser vertreten. Unter den Ehrengästen: Bgm. Martin Treffner mit Vize Siegfried Huber und StR Andreas Fugger, FF Kommandant Radweg August Strießnig sowie Bezirkshauptmann-Stv. Robert Derhaschnig uvam.

Fotos: Franz Unterberger

Veranstlatung_pw