Im Blitzlicht: Die Eröffnung der Sarepta-Klinik

Im Blitzlicht: Die Eröffnung der Sarepta-Klinik

- in Land & Leute
2166
0
Schlüsselübergabe: Verwaltungsdirektor Mag. Arnold Maier, Abteilungsleiterin Gudrun Bogensberger, ärztlicher Leiter Dr. Gustav Raimann, psychologische Leiterin Dr. Bettina Oppelt, Tiebelstadt-Bürgermeister Martin Treffner, Personaldirektorin MMag. Susanne Prentner-Vitek, Rektor Pfarrer Dr. Mag. Hubert Stotter, LH-Stv. Beate Prettner sowie Wirtschaftsdirektor Mag. Walter Pansi

Zur heutigen Eröffnung der Sarepta-Klinik im Krankenhaus Waiern erschienen zahlreiche Gäste, die sich die Spezialklinik für Essstörungen genauer anschauten. Mit dabei waren auch LH-Stellvertreterin Dr. Beate Prettner, Tiebelstadt-Bürgermeister Martin Treffner mit Vizebürgermeister Karl Lang und Stadträtin Renate Dielacher, FH-Studienbereichsleiter „Gesundheits- & Pflegemanagement“ Mag. Dr. Holger Penz uva. Rede und Antwort standen Diakonie-Rektor Pfarrer Dr. Mag. Hubert Stotter, ärztlicher Leiter Dr. Gustav Raimann, psychologische Leiterin Bettina Oppelt, Abteilungsleiterin DGKP Gudrun Bogensberger, Diakonie-Wirtschaftsdirektor Mag. Walter Pansi, Verwaltungsdirektor Mag. Arnold Maier sowie Personaldirektorin MMag. Susanne Prentner-Vitek.

Namensgebend
Im Rahmen der Eröffnungsfeier verriet Pfarrer Dr. Mag. Hubert Stotter, Rektor der Diakonie de La Tour, wie es zu der Namensgebung kam. Als er sich entscheiden musste, welcher der eingereichten Namensvorschläge der Passende sein sollte, zog er die Bibel zu Rate. Darin fand er eine Stelle im Alten Testament, Buch der Könige: Während einer großen Trockenheit wurde der Prophet Elia von der Stimme Gottes nach Sarepta gesandt, um dort bei einer Witwe seinen Hunger zu stillen. Er traf sie vor dem Ort an und bat sie um Wasser und Brot. Doch die arme Frau hatte nur eine Handvoll Mehl und wenig Öl. Elias aber bewirkte, dass das Mehl im Topf und das Öl im Krug nicht versiegte. So kam es, dass die Klinik für nun den Namen Sarepta trägt.

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.