Neujahrsempfang der Sparkasse Feldkirchen

Neujahrsempfang der Sparkasse Feldkirchen

Der Vorstand der Sparkasse Feldkirchen hat die Mitglieder der Vereinsversammlung und die MitarbeiterInnen zum diesjährigen JAHRESEMPFANG geladen.

Vereinsvorsteher Karl Lang nahm die Begrüßung vor und ehrte in seiner Ansprache Dietmar Eixelsberger für sein 40jähriges Wirken als Vereinsmitglied der Sparkasse Feldkirchen.

Die Vorstände Gerhard Greimer und Udo Bergner berichteten über ein erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2018.

Äußerst positiv zeigt sich hierbei die Entwicklung des Finanzierungsbereiches in der Bilanz und dem gegenüber die nicht proportional steigenden Kosten. Was soviel heißt, dass es wieder einen befriedigenden Jahreserfolg geben wird.

Herausfordernd gestalteten und gestalten sich die Vielzahl an Regularien und gesetzlichen Bestimmungen, die bereits ein beträchtliches Ausmaß an Zeit und Kosten in Anspruch nehmen.

Aber eine Reihe von volkswirtschaftlichen Daten und Prognosen lassen für das laufende Jahr Zuversicht und wirtschaftlichen Erfolg erwarten.

Aufgrund der interessanten Inhalte gab es im Anschluss viel Gesprächsstoff unter den regionalen Wirtschaftstreibenden bei Fingerfood & Drinks.

Fotos: pixelworld.at | Franz Unterberger

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare