Neueröffnung nach Umbau von „Il Gusto“

Neueröffnung nach Umbau von „Il Gusto“

- in Land & Leute
616
0

Wer auf einen italienischen Café, Tramezzini oder ein Tiramisu beim „Il Gusto“ vorbeikommen wollte, stand im Feber vor verschlossenen Türen. Der Grund: Es wurde fleißig umgebaut. Der gebürtige Italiener und Besitzer Francesco Buongiorno lud nun am 22. Feber zur feierlichen Neueröffnung. Die neuen Räumlichkeiten bestaunten treue Kunden wie Nachbarn bei original italienischen Häppchen. Die Segnung in italienischer und deutscher Sprache wurde von Stadtpfarrer Bruder Wolfgang vorgenommen.

Little-Italy Sommer 2018
Veranstlatung_pw