Neuer Seniorenbundobmann in Steindorf

Neuer Seniorenbundobmann in Steindorf

- in Hobby & Freizeit, Land & Leute
478
0

Altbürgermeister, LAbg.a.D. Josef Bergmann, ist der neue Seniorenbund-Obmann in Steindorf.

Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Steindorf am 8. Oktober, legte Annemarie Reheis nach 10-jähriger Funktion ihre Tätigkeit als Obfrau zurück. Altbürgermeister, LAbg.a.D. Josef Bergmann, wurde mit 99 Prozent zum neuen Obmann gewählt. Franz Brugger und Michaela Kuternig wurden in die Funktion als Obmannstellvertreter(in) und als neue Kassiererin Sonja Kloiber, gewählt. Schriftführer wurde Hannes Pilgram und Beiräte Elfriede Huber und Melitta Rössler.

Ehrenobfrau

Bezirksparteiobfrau GR Brigitte Bock betonte in ihrer Ansprache, dass ein Dorf von vielen Dingen wie Landschaft, Wirtschaft, Kultur und vieles andere geprägt wird. Gestaltet aber wird ein Dorf von Persönlichkeiten, die sich einbringen und engagieren. Annemarie Reheis ist und war eine solche Persönlichkeit und  hat so einen wesentlichen Beitrag für die Gesellschaft und Gemeinschaft im Seniorenbund Steindorf geleistet. Als Dank und Anerkennung für ihre unermüdliche Tätigkeit soll Annemarie Reheis zur Ehrenobfrau bestellt werden. Dieser Vorschlag wurde von allen Anwesenden einstimmig angenommen.

Lobende Worte

Bezirksparteiobmann, Vizebürgermeister Siegfried Huber und der neue Ortsparteiobmann von Steindorf, GR Ing. Klaus Huber, erwähnten in ihren Grußworten die Verbundenheit mit dem Seniorenbund. Die Landesobfrau des Seniorenbundes Mag. Elisabeth Scheucher betonte in ihrer Rede, wie wichtig der Seniorenbund gerade für die älteren Menschen sei, um Ansprache, Hilfe, Freunde und Freude zu haben und sie berichtete auch über die nächsten Aktivitäten.

Ausklang

Die Jahreshauptversammlung endete mit den Schlussworten des neugewählten Obmannes. Er sagte, dass er den Menschen, die ihn so lange unterstützt haben nun auch etwas zurückgeben kann und er stolz sei, der neue Seniorenbundobmann in Steindorf zu sein. Anschließend wurden alle Anwesenden von der Familie Huber vom Hotel Ossiachersee zu einem kleinen Imbiss mit köstlichen Brötchen und hausgemachtem Kuchen eingeladen.

 

Veranstlatung_pw