Musikalische Gedichte

Musikalische Gedichte

- in Hobby & Freizeit, Kultur, Land & Leute
97
0
Die Weihnachts-CDs von Smartie Jo und das Erstlingswerk von Mundartdichterin Hildegard Marktl sind u.a. auch in der Feldkirchner Buchhandlung Breschan und im Sparmarkt Slivsek in Himmelberg erhältlich. Vorne: Vollblutmusiker Martin Josef Sabitzer (Smartie Jo) mit Autorin Hildegard Marktl. Hinten: Die beiden Unternehmer Heinz Breschan und Johann Slivsek, die die beiden Künstler gerne unterstützen.

Noch auf der Suche nach einem Geschenk? Wie wäre es mit der Weihnachts-CD von Smartie Jo und dem Erstlingswerk von Mundartdichterin Hildegard Marktl?

Bei einem Erntedankfest in Gnesau hörte Martin Josef Sabitzer, besser bekannt als Smartie Jo, erstmals ein Mundartgedicht von Hildegard Marktl. „Ich war davon sehr berührt, und es ist sofort eine Melodie zu diesem Gedicht in meinem Kopf entstanden. Ich bin auf sie zugegangen und habe gefragt, ob ich das Stück vertonen darf“, so der Musiker. „Selbstverständlich sagte ich zu“, erinnert sich die Dichterin lächelnd an diesen Moment zurück. Das geschah vor zwei Jahren. Seitdem eint die beiden eine Künstlerfreundschaft, zu der auch gemeinsame Auftritte zählen. „Unsere Veranstaltungen, bei denen Musik und Gedichte zueinanderfinden, sind eine wunderbare Kombination – vor allem zu Weihnachten“, sind sich die beiden einig, und das begeisterte Publikum pflichtet ihnen bei.

Stimmungsvolle Klänge

Lieder und Gedichte finden sich daher auch auf den beiden Weihnachts-CDs („Jetzt kummt‘a da Winter“ und „Weihnåcht“) von der Combo Sabitzer, Grabner und Kostner wieder. „Mit meinen Freunden und Musikerkollegen Peter Grabner und Kevin Kostner haben wir an eigenen Arrangements gefeilt und getüftelt und an Eigenkompositionen gearbeitet. Natürlich finden sich auch viele Werke von namhaften Kärntner Komponisten und Mundartdichtern auf unseren CDs wie u.a. Margit Heissenberger, Huby Mayer, Lorenz Maierhofer, Hanneliese Kreißl-Wurth und selbstverständlich auch von Hildegard Marktl“, betont Smartie Jo.

Dearf ih mi vurstelln…

…wal hintn siehg ih nix – so lautet der Titel des Erstlingswerkes von Hildegard Marktl. „Martin, also Smartie Jo, Sabitzer hat mich dazu bewogen, meinen ersten eigenen Gedichtband herauszubringen. Und er hat mir auch eine Plattform geboten, mein Buch und meine Gedichte einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Auch mein Lektor, Klement Wurmitzer, hat mich bestens unterstützt. Die wunderschönen Fotos stammen übrigens von Manfred Maierbrugger“, freut sich Marktl, die auch Mitglied des Dichterkreises Feldkirchen ist. Die Autorin liefert Gedichte in Kärntner Mundart aus allen Lebensbereichen. Und wie schon der Titel vermuten lässt, mit einem gewissen Augenzwinkern. Marktl: „Ein wenig Ironie ist bei mir eigentlich immer dabei, aber ohne dabei den Zeigefinger zu erheben.“

Unterstützung durch heimische Betriebe

Weihnachts-CDs (15 Euro pro Stück) und das 160 Seiten starke Buch (18,50 Euro) sind bei den Feldkirchner Unternehmen Spar Bernhard, Spar Slivsek (Himmelberg), Buch Papier Breschan, Raumgestaltung Rebernig sowie bei Bernhard Widmann erhältlich. „Wenn ich die Möglichkeit habe, Feldkirchner Künstler und Autoren zu unterstützen, mache ich das gerne“, betont Unternehmer Heinz Breschan. Auch Johann Slivsek, Inhaber des Sparmarktes in Himmelberg, sieht das ähnlich: „Ich unterstütze gerne unsere regionalen Autoren. Denn Regionalität ist uns sehr wichtig – auch im Lebensmittelbereich. „Und uns freut die Unterstützung seitens der heimischen Wirtschaft! Ohne diese ginge nichts. Viele übernehmen auch den Kartenverkauf für unsere Konzerte, und das ist Spitze“, betonen Sabitzer und Marktl.

W E I H N A C H T S T O U R   2 0 1 8

07. Dezember, 19.30 Uhr, Rathaus St.Veit:
„Weihnachten gspürn“ mit Ossi Huber, Klaus Tschaitschmann und Peter Grabner.

13. Dezember, 19.00 Uhr, Buch Papier Breschan:
Adventlicher Abend, „Zünd an a Kerzn“ mit Hildegard Marktl.

14. Dezember, 19.30 Uhr, Gasthaus Landsmann in Straßburg:
„Adventliche Stund“ mit dem Kärntner Viergesang und Hildegard Marktl.

22. Dezember , 17.00 Uhr, Hauptplatz Feldkirchen:
Musikalisch unterwegs am Christkindlmarkt mit Hildegard Marktl.

23. Dezember, 20.00 Uhr, Hotel Hochschober, Turracherhöhe:
Musikalischer Abend mit Hildegard Marktl und Peter Grabner.

Karten, CD, Buch: Martin J. Sabitzer, Tel.: 0676 / 54 50 221

Veranstlatung_pw