Maltschacher Traktorfreunde luden zur großen Rundfahrt

Maltschacher Traktorfreunde luden zur großen Rundfahrt

Kürzlich luden die Traktorfreunde Maltschacher See zum 18. Traktor-Treffen bei der Jausenstation Bürger. Über 140 Anhänger der landwirtschaftlichen Oldtimer-Kraftpakete folgten der Einladung. Sie reisten aus ganz Kärnten an. Die weiteste Anreise hatten übrigens die „Traktorfreunde aus Irschen“. Sie legten 160 Kilometer zum Traktor-Treffen zurück.

Bei der anschließenden Traktor-Rundfahrt durften sich die Teilnehmer über Gratis-Labestationen mit Kaffee, Kuchen und mehr freuen. Das Nenngeld von 10 Euro beinhaltete auch ein Essen mit Getränk und natürlich auch eine Erinnerungs-Urkunde.

Veranstlatung_pw

Facebook Comments