Maibaumfeier in St. Ruprecht

Maibaumfeier in St. Ruprecht

- in Feuerwehr, Land & Leute
971
0
Die Dorfgemeinschaft St. Ruprecht feierte im Rahmen der Maibaumfeier auch ihr 30-jähriges Jubiläum mit ihrem neuen, jungen Team. Zu diesem Anlass entwarf man ein neues Wappen.

Ein buntes Programm bot die Maibaumfeier am Kogel in St. Ruprecht. Gleichzeitig feierte die Dorfgemeinschaft auch ihr 30-jähriges Jubiläum mit ihrem neuen, jungen Team. Zu diesem Anlass entwarf man ein neues Wappen. Dazu kreierte Messerschmied Thomas Schurian auch ein handgefertigtes Messer. Ebenfalls ein Jubiläum am Plan hatten „Die Wuzler“: Ihre Wurzeln fand die Gruppe nämlich genau hier vor 20 Jahren. Als der damalige Dorfgemeinschafts-Obmann, Helmut Oberdorfer, eine Musik-Gruppe für die Maibaumfeier suchte.

Bei der lustigen Feier hatten auch die Kinder hatten ihren Spaß: Streichelzoo, Kinder schminken, Spielplatz uvm. Für Speis und Trank war ebenfalls bestens gesorgt. Adabei: Bgm. Martin Treffner, Vizebürgermeister Karl Lang, die Stadträte Renate Dielacher, Herwig Röttl sowie Herwig Tiffner uvam.

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare