Jahreshauptversammlung der FF Poitschach

Jahreshauptversammlung der FF Poitschach

- in Feuerwehr, Land & Leute
526
0

Kürzlich lud FF-Poitschach Kommandant OBI. Horst Blaha zur Jahreshauptversammlung ins örtliche Rüsthaus. Dabei blickte man auf das Jahr 2019 zurück und zog Bilanz. 2.500 Stunden, davon 400 reine Einsatzstunden, leisteten die Florinanijünger. In Summe gab es zwölf Einsätze. Davon waren zwei Brand- und zehn technische Einsätze. Letztere gingen zum Teil auch auf die Unwetter mit anschließendem Hochwasser im vergangenen Herbst zurück. Das Feuerwehr-Team konnte sich auch über zwei Neuzugänge freuen: Manuel Schnitzer und Walter Bader absolvierten im Vorjahr den Grundkurs in Feldkirchen. Derzeit zählt die FF Poitschach 42 Mitglieder, davon 30 aktive.


Veranstlatung_pw

Über den Author

Mag. Sabine Dlugaszewicz
Chef-Redakteurin , Anzeigenverkauf, Werbe- & Produkttexte

Facebook Kommentare