Jahreshauptversammlung der FF Altenmarkt

Jahreshauptversammlung der FF Altenmarkt

- in Feuerwehr
530
0

Erst kürzlich ging die 90. Jahreshauptversammlung der FF Altenmarkt im Gasthaus Stromberger über die Bühne. Kommandant OBI Konrad Salmina und Kdt.-Stv. BI Johann Stromberger konnten neben den Kameraden der FF Altenmarkt auch die anwesenden Ehrengäste Vizebürgermeisterin Ulrike Reiner, Bürgermeister DI Franz Sabitzer, Kontrollinspektor Peter Steger, AFK Johann Schöffmann, AFK Stv. Fritz Gruber und GFK Helmut Reiner begrüßen.

Rückblick & Neuzugänge

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung lies man das vergangene Jahr nochmals Revue passieren: Die 36 aktiven Feuerwehrmänner leisteten insgesamt 2.800 Stunden, absolvierten vier Brand- und 22 technische Einsätze. Erfreulicherweise konnten heuer wieder drei Kameraden von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand übernommen werden. Auch wurden zwei Kameraden nach der einjährigen Probezeit angelobt und es wurden Beförderungen und Ehrungen ausgesprochen. Unter den Neueintritten: PFM Philipp Kurz, Benjamin Pertl und Michael Reinsperger. Angelobt wurden FM Andeas Stark und FM Julian Reinbnegger. Befördert wurden HFM Norbert Fischer und LM Marcel Stromberger.

Ehrungen & Ausblick

Sechs Mitglieder konnten sich über besondere Auszeichnungen freuen. So wurden für ihre jahrelange Treue folgende Florianijünger geehrt: Für 5 Jahre FM Manuel Kogler, für 20 Jahre BM Georg Holzer und HFM Manfred Pertl, für 25 Jahre HFM Roland Reibnegger sowie HFM Kurt Taferner und für 45 Jahre BI Johann Stromberger. Auf die Grußworte der Ehrengäste folgten die Schlussworte des Kommandanten und die Jahreshauptversammlung wurde mit einem kräftigen „Gut Heil“ geschlossen!

 

 

 

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare