Helferinnenkreis lud zur Fastensuppe

Helferinnenkreis lud zur Fastensuppe

- in Land & Leute
275
0

Der Helferinnenkreis der Pfarre Feldkirchen lud zur traditionellen Fastensuppe, heuer erstmals auf den Hauptplatz in Feldkirchen statt in das FE-Citycenter. Gegen eine freiwillige Spende gab es eine köstliche Fastensuppe mit einem Stückerl Weißbrot dazu. Der Reinerlös kommt wie immer einem karitativen Zweck zugute. Gesehen wurden unter anderem Bürgermeister Martin Treffner mit Gattin und Vize Siegfried Huber, JVP Mario de Cillia, Stadtpfarrer Bruder Wolfgang mit dem evangelischen Pfarrer Martin Müller, Stadträtin Renate Dielacher sowie GR Brigitte Bock.

 

Veranstlatung_pw