Gesundheitstage in Feldkirchen

Gesundheitstage in Feldkirchen

- in Ernährung & Gesundheit
195
0
Gesundheitstage Feldkirchen, Stadtsaal, Freitag 6. und Samstag 7. April 2018

Wie fit sind Sie wirklich? Was kann man tun, um lange gesund zu bleiben? Heuer widmet sich die Gesundheits- und Sportmesse dem Thema „Mein Körper und Ich“. Am Freitag, den 6. und am Samstag, den 7. April werden aktuelle wie brennende Fragen im Stadtsaal beantwortet. Wir verraten, was Sie erwartet!

Wie steht‘s um Ihr Wohlbefinden? Das erfahren Sie in der „Gesundheitsstraße“: AVS Kärnten führt Blutdruck- und Blutzuckermessungen durch. Ihr Hörvermögen steht bei der Hörwerkstatt Gotschuli am Prüfstein. Ein Sehtest wird am Stand von Pearle Optik Feldkirchen durchgeführt. Und die Lungenfunktionsmessung übernimmt die Salvator Apotheke Feldkirchen. Den Umgang mit dem Defibrillator sowie Erste Hilfe Maßnahmen führt das Rote Kreuz Kärnten vor.

NEU: Fitness im Foyer
Im Stadtsaal-Foyer werden sich erstmals das Fitness-Studio Injoy, 2Rad-Center Mario Mehsner sowie der Vitaltrainer Andreas Fuchs präsentieren. Inkl. Fitness-Checks.

Erstklassige Vorträge
Die Messe wartet mit einer hochkarätig besetzten Vortragsreihe auf. So referiert am Freitag u.a. Dr. Michael Ausserwinkler über „Erkrankungen der Niere und Leber“.

Osteoporose
Das Knochengewebe unterliegt einem permanenten Ab- und Aufbau, wobei sich diese Umbauvorgänge im Gleichgewicht halten sollten. Bei der Osteoporose ist dieses Gleichgewicht gestört und es kommt zu einer Abnahme der Knochendichte. Was man dagegen tun kann verrät Dr. Hannes Florianz von der Privatklinik Maria Hilf.

Blasenschwäche
Auch Feldkirchens neue Gynäkologin, Dr. Bettina Hernegger, ist am Rednerpult vertreten. Sie stellt sich dem Tabuthema „Blasenschwäche und Senkungsbeschwerden“ und klärt auf, was dagegen unternommen werden kann.

Allergien
Unter einer Allergie (Überempfindlichkeit) versteht man eine überschießende Reaktion des Immunsystems nach wiederholtem Kontakt mit Stoffen, die von ihm als fremd erkannt werden, sogenannten Allergenen. HNO-Ärztin Dr. Martina Ogris wird am Samstag das Thema „Allergien“ behandeln.

Schmerzende Gelenke
Die Arthrose ist primär eine nicht-entzündliche Gelenkserkrankung, die vorwiegend durch einen Abbau des Gelenksknorpels gekennzeichnet ist. Sie ist die häufigste Ursache für Gelenksschmerzen und betrifft bei den über 50-Jährigen bis zu 80 Prozent der Bevölkerung. Dr. Bärbel Jonke von der Privatklinik Villach sowie Dr. Heinz Freithofnig werden daher über Therapiemöglichkeiten referieren und verraten, was man für schmerzfreie Gelenke tun kann.

P R O G R A M M

Mein Körper und ICH

Freitag, 6. April 2018

14.00 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Martin Treffner und Gesundheitsreferentin Stadträtin Renate Dielacher

14.00 Uhr: Erkrankung der Niere und Leber, Prof. Dr. med. Michael Ausserwinkler, Villach, Klagenfurt

15.00 Uhr Osteoporose und Wirbelsäule, Dr. med. Hannes Florianz, Privatklinik Maria Hilf Klagenfurt

16.00 Uhr Der Blutzucker und das Herz, Dr. med. James Gredler, Privatklinik Villach

16.45 Uhr Defibrillator Vorführung, Stand Rotes Kreuz Kärnten

17.00 Uhr Gezielte Bewegung bringt den gesamten Körper in Schwung, Gottfried Pagitz, Dipl. Sportlehrer, Angelini Austria

18.00 Uhr Diabetes und Hypertonie, Mag. pharm. Karl Berger, Salvator Apotheke Feldkirchen

19.00 Uhr Blasenschwäche und Senkungsbeschwerden – für uns kein Tabu! FA Dr. med. Bettina Hernegger, Gynäkologin Feldkirchen

 

Samstag, 7. April 2018

9.15 Uhr Lebenselixier Wasser, Ulrike Herzig, Kneippakademie Kärnten

10.00 Uhr Allergien – wenn die Nase rinnt und die Augen jucken, Dr. med. Martina Ogris HNO Ärztin Klagenfurt

11.00 Uhr Koronare Herzerkrankung, FA Dr. med. Georg Fleischmann, Privatklinik Maria Hilf Klagenfurt

11.45 Uhr Defibrillator Vorführung, Stand Rotes Kreuz Kärnten

12.00 Uhr Arthrosen, Schmerzen an der Hand -Therapiemöglichkeiten, FA Dr. med. Bärbel Jonke, Privatklinik Villach

13.00 Uhr Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit, Harald Krois, Manager Bemer International AG

13.30 Uhr Innere und äußere Balance – mein Körper und ich, Heidi C. Höfferer, Naturheiltherapeutin, Gesundheitstrainerin, Klagenfurt

14.00 Uhr Schmerzfreie Gelenke – Schwerpunkt Hüfte und Knie, FA Dr. med. Heinz Freithofnig, Klagenfurt

14.45 Uhr Defibrillator Vorführung, Stand Rotes Kreuz Kärnten

15.00 Uhr Wie aktiviere ich meinen Stoffwechsel?, Sabine Gallob, Gesundheitsreferentin, Velden

15.30 Uhr ionis ® Spagyrik – reine Pflanzenkraft für Ihre Gesundheit, Helga Thun – Hohenstein, Spagyrik Pharma Grafenstein

16.00 Uhr Der Schlaganfall und seine Auswirkungen, Mag. Dr. rer.nat. Dr. med. Manuela Michenthaler, Feldkirchen

Veranstlatung_pw