Gerhard Polt am 14. Mai, ab 18 Uhr, im Amthof: Die Faust im Nacken – ein Lächeln auf den Lippen

Gerhard Polt am 14. Mai, ab 18 Uhr, im Amthof: Die Faust im Nacken – ein Lächeln auf den Lippen

- in Kultur
879
0

„Gerhard Polt ist dem Lions Club Feldkirchen Ossiachersee freundschaftlich verbunden und konnte von Lions Dr. Werner Mosing überredet werden, auf seiner Österreich Tournee für einen Charity-Abend in Feldkirchen Halt zu machen “, freut sich Lions-Präsident Gerhard Schnatterer. Der Reinerlös des Kabarett-Abends, so Schnatterer, kommt Bedürftigen in der Region zugute.

Amüsant & g’scheit
Der Star-Kabarettist Gerhard Polt – Philosoph und Meister des Froh-, Stumpf- und Widersinns – öffnet den Blick in die Abgründe des Alltags, der Politik und der Welt überhaupt. Mit seinem gescheit-witzigen Kabarett entlarvt er Wichtigtuer und Gerngroße und legt Spießern und Spekulanten den Finger in die Wunde. Polt ist wohl der bekannteste bayerische Künstler, der im Laufe seiner Karriere mit so gut wie allen Kabarett-Preisen des deutschen Sprachraumes ausgezeichnet wurde. Am Sonntag, den 14. Mai gastiert er ab 18 Uhr im Amthof Feldkirchen. 

Schauplatz Amthof
„Polt kennt und schätzt den Amthof wegen seiner einzigartigen Atmosphäre und des unmittelbaren Kontaktes zwischen Künstler und Publikum“, erzählt Werner Mosing, der es kaum erwarten kann, in das Grantel-Universum des bühnentauglichen Naturereignisses Polt eintauchen zu dürfen. Ein Mann wie ein Donnerschlag, auf der Bühne des Amthofes in Feldkirchen!

Foto: (c) Dionys Asenkerschbauer

K A R T E N

Kartenvorverkauf:

  • bei den Lions Mitgliedern
  • in der Salvator Apotheke am Hauptplatz Feldkirchen
  • bei Moden Lengger im Tiebelzentrum Feldkirchen
Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.