10. Oktoberfeier in St. Nikolai

10. Oktoberfeier in St. Nikolai

- in Fotogalerien
713
0
10-Oktoberfeieir_St-Nikolai-bb

Die Dorfgemeinschaft St. Nikolai-Glanhofen unter Obmann Willi Modritsch und die FF Glanhofen unter Kommandant HBI Wolfgang Drolle luden diesen Montag zur 10.-Oktober-Gedenkfeier. Kurz vor 19 Uhr sammelten sich Vereine und Mitwirkende am Sportplatz in St. Nikolai, um dann im Fackelzug zum Dorfplatz zu marschieren. Dabei waren u.a. die Fackelträger von der Jugendfeuerwehr Radweg, Landjugend St. Nikolai-Glanhofen, Brauchtumsgruppe Ossiacher Tauern, Mitglieder des Kärntner Abwehrkämpferbundes, des Kameradschaftsbundes sowie der Marinekameradschaft Fregatte Novara, Singkreis Glanhofen, Burschenschaft „Tigurina“, Goldhaubenfrauen, Trachtengruppe Waiern, Bäuerinnen-Trachtengruppe, Abordnungen der Orts-Feuerwehren, Vertreter des Rotes Kreuzes, des Bundesheeres und der Polizei.

Gedenkfeier
Am Dorfplatz wurde die Feier vor dem Kriegerdenkmal abgehalten. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Stadtkapelle Feldkirchen unter der Leitung von Kapellmeister Michael Uhr und der Singkreis Glanhofen. Die Kinder der Volksschule Glanhofen trugen zudem Gedichte vor. Den Festprolog hielt Dorfgemeinschaft St. Nikolai-Glanhofen Obmann Willi Modritsch. Tiebelstadt-Bürgermeister Martin Treffner übernahm die Ansprache. Die ökumenische Messe wurde vom katholischen Pfarrer Dechand Mag. Erich Aichholzer und dem evangelischen Pfarrer Mag. Martin Müller abgehalten. Als die Trompeter den Zapfenstreich spielten, legten Bürgermeister Martin Treffner und Bezirkshauptmann Dr. Dietmar Stückler gemeinsam den Kranz vor dem Denkmal nieder. Zum Abschluss stimmten alle Teilnehmer noch das Kärntner Heimatlied an. Mit dem Glockengeläut der Pfarrkirche endete der offizielle Part der Veranstaltung. Im Anschluss lud die Stadtgemeinde Feldkirchen noch ins Rüsthaus Glanhofen zu Speis und Trank.  Bei der Gedenkfeier noch dabei: Feldkirchens Vizebürgermeister Karl Lang und Siegfried Huber, StR Andreas Fugger, StRin Renate Dielacher, GR Erich Meislitzer uvam.

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *