Flott unterwegs: Der Seniorenbund Feldkirchen ist aktiv!

Flott unterwegs: Der Seniorenbund Feldkirchen ist aktiv!

- in Land & Leute
479
0

Der Seniorenbund Feldkirchen bot im April ein geniales Programm: Man fuhr mit dem Zug nach Lienz, erholte sich in der slowenischen Therme Dobrna, war auf der Gesundheitsmesse vertreten und organisierte einen Ernährungsworkshop.

Am 18. April fuhr man mit dem Zug nach Lienz. „In Villach mussten wir uns mit der Bedienung eines Zugkartenautomaten auseinandersetzen“, schmunzelt Obfrau Brigitte Bock ob dieser Lernerfahrung. Geboten wurde eine Stadtführung, die dank des ausgezeichneten Guides zum Erlebnis wurde. Es gab auch ein schmackhaftes Mittagessen. Ebenfalls im April stand ein Vortrag mit Mag. Sieghard Natmeßnig über das neue Erbrecht am Programm.

Gesundheitsmesse
Bock: „Diese bot viele interessante und informative Vorträge. Auch wir waren beide Tage mit einem Stand dabei. Zudem wurde das neue Gedächtnistrainingsbuch ausgeteilt.“ Die vielen Besucher stärkten sich hier auch gerne bei Kaffee, köstlichen Kuchen, Torten und gut belegten Brötchen.

Therme Dobrna
Ein besonderes Highlight waren die vier Tage pure Entspannung in dem tollen 4-Sterne-Hotel „Therme Dobrna“ in Slowenien. Schwimmen, Sauna, Massagen und Kuranwendungen – das war einfach himmlisch!

Ernährungsworkshop für Senioren
Mag. Agnes Varga BSc. – Vortragende im Rahmen des KGKK Projektes „Gute Idee“ – hatte viele gesunde Ernährungstipps und Rezepte für die Senioren-Schar zur Hand. „Wir haben alles durchgekostet – und es hat
bestens geschmeckt“, freut sich Obfrau Bock.

T E R M I N E

Mittwoch, den 10. Mai – Abfahrt 8.00 Uhr
Muttertagsausflug – Schifffahrt am Weißensee
Mit einer wunderschönen Schifffahrt und einem Mittagessen wollen wir Euch heute wieder verwöhnen!
Bitte anmelden! Abfahrt: Autobusbahnhof.

Dienstag, den 30. Mai – 14.00 Uhr
Treffen im Walluschnigsaal
Pfarrer Mag. Johannes Pichler aus Klagenfurt wird uns heute einen Film über „Das Bauernleben vor 100 Jahren“ vorführen. Ministranten haben als Schauspieler diese Zeitepoche in einem Film dargestellt.

Jeden Dienstag, 10 – 11.30 Uhr
Gedächtnistraining im Amthof

Wie immer sind wieder alle Senioren, Freunde und Gäste herzlichst eingeladen, bei unseren Zusammenkünften und Ausflügen teilzunehmen. Für die Teilnahme an den Ausflügen bitte bei Maria Seiner unter Tel.: 0664 / 58 00 276 anmelden.

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.