FF Radweg lud zum großen Feuerwehrfest

FF Radweg lud zum großen Feuerwehrfest

- in Feuerwehr, Land & Leute
513
0

Kürzlich lud die Kameradschaft der FF Radweg-Klein St. Veit unter Kommandant August Strießnig zum Feuerwehrfest – verbunden mit dem traditionellen Jahreskirchtag. Der Einladung folgten auch die benachbarten Wehren. Den Festgottesdienst zelebrierten Br. Wolfgang Gracher und Diakon Bernd Huber im Petutschnig Garten. Es folgten Ehrungen, Kranzniederlegung und Angelobung. Grußworte überbrachten Bgm. Martin Treffner und Mag. Robert Derhaschnig.

Mit flotten Klängen unterhielt die Trachtenkapelle Steuerberg, die bereits zum 50. Mal hier aufspielte, die Gäste. Kdt. Strießnig ehrte den Obmann und überreichte ihm eine Dankesurkunde. Und den Musikern, die von Anfang mit dabei waren, einen Genusskorb mit regionalen Produkten. Im Gegenzug erhielt auch die FF Radweg von der Trachtenkapelle eine Ehrenurkunde.

Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare