Feldkirchen macht sich frisch!

Feldkirchen macht sich frisch!

- in Land & Leute
223
0

Die Stadtgemeinde Feldkirchen plant heuer einige Erneuerungen im Hinblick auf das Erscheinungsbild der Stadt. Unter dem Motto „Saubere Stadt“ werden 12 neue Papierkörbe angeschafft und auch alte, desolate werden ersetzt. Weiters soll eine neue Straßendekoration für mehr Blickfang sorgen. Bunte Fahnen, die quer über die Straße angebracht werden, zeigen nicht nur Feldkirchens schönste Seiten, sondern können auch mit dem Logo der Geschäfte bedruckt werden. Feldkirchen bekommt zudem zehn neue Sitzbänke, hergestellt von der Firma Cerne. Auch die coolen Sitzgelegenheiten vom Vorjahr werden heuer wieder aufgestellt. Als Neuheit hat man sich auch die Feldkirchner Dankeskarte einfallen lassen. Diese wird man bald bei seinen Einkäufen in Feldkirchen überreicht bekommen. Als kleines Dankeschön und besondere Wertschätzung. Bürgermeister Martin Treffner in diesem Zusammenhang: „Wir haben in den letzten drei Jahren einen Zuwachs an Arbeitsplätzen zu verzeichnen. So schuf unsere Feldkirchner Wirtschaft rund 370 neue Stellen. Hierbei geht mein Dank an alle Wirtschaftsbetriebe!“.

N Ä C H S T E N   T E R M I N E

Muttertagsparty

Sonntag, 13. Mai, Hauptplatz Feldkirchen – mit Stargast Waterloo und Sunnagluat

Vatertagsfeier

Sonntag, 10. Juni, Hauptplatz Feldkirchen – mit Frühschoppen und Kräuterkirchtag

Veranstlatung_pw
Little-Italy Sommer 2018