Holzstraßenkirchtag: Feldkirchen brach alle Rekorde

Holzstraßenkirchtag: Feldkirchen brach alle Rekorde

- in Fotogalerien
1275
0
Stolz auf Holz: Tiebelstadt Bürgermeister Martin Treffner, Obmann der Kärntner Holzstraße DI Günter Sonnleitner, LR Christian Benger, LH-Stv. Gaby Schaunig, Grüne-LAbg. DI Michael Johann, FAST Ossiach Direktor DI Johann Zöscher

Der größte Holzstraßenkirchtag aller Zeiten fand in Feldkirchen statt: Rund 10.000 Besucher, mehr als 180 Aussteller sowie ein riesiges Areal, welches bis in die Innenstadt reichte, lockte die Scharen aus Nah und Fern in die Tiebelstadt. Zwischen fliegenden Spänen, Wettkampfstimmung, Holzfäller-Spektakulum und Produkt-Präsentation gab sich auch die Polit-Prominenz ein Stelldichein. Bei der feierlichen Eröffnung, moderiert von Sepp Steierer, gesichtet: LH-Stv. Dr. Gaby Schaunig, LR Christian Benger, Feldkirchen-Bürgermeister Martin Treffner samt Familie, Holzstraßen-Initiator und „oberster Holzwurm“ DI Günter Sonnleitner, Grüne-LAbg. DI Michael Johann, Landwirtschaftskammer-Präsident ÖR Ing. Johann Mößler, FAST Ossiach Direktor Johann Zöscher, Tiebelstadt-Vize Siegfried Huber sowie StR Andreas Fugger wie auch LAbg. Herwig Seiser uva. Selbstverständlich waren auch zahlreiche Vertreter des Landes sowie der Holzstraßen-Gemeinden vertreten wie u.a. die BürgermeisterInnen Dietmar Rauter (St. Urban), Erich Stampfer (Gnesau), Karl Petritz (Steuerberg), Annegret Zarre (Albeck), Johann Huber (Ossiach)… Ebenfalls entdeckt wurden noch Innungsmeister Johann Freithofnig, die Albecker Schlossherrin Dr. Elisabeth Sickl, LAK Kammeramtsdirektor Dr. Rudolf Dörflinger sowie vom Gut Poitschach Forstwirt DI Dr. Eckart Senitza.

Veranstlatung_pw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.