1. Siloplanenweitrutschen – das war eine lustige Partie

1. Siloplanenweitrutschen – das war eine lustige Partie

- in Hobby & Freizeit, Land & Leute, Youngsters
588
0

Regina Knödl vom Gasthaus Planner in Unterberg bei Feldkirchen veranstaltete das erste mal ein Siloplanenweitrutschen.

So eine Veranstaltung gab es in Feldkirchen noch nie. Zahlreiche Gäste und Teilnehmer ließen sich den Spaß nicht nehmen und probierten auf einer Siloplane so weit wie möglich zu rutschen.

„Es war eine extrem lustige Veranstaltung und diese werden wir auch nächstes Jahr wieder veranstalten“, so Wirtin Regina Knödl vom Gasthaus Planner.

Den Sieg holte sich Stefan Kraxner vor Dario Ebner und Manuel Reinsperger.

Natürlich darf auch bei so einer Veranstaltung der Spaß für die Kinder nicht zu kurz kommen. Neben einen eigenen Kinderbewerb gab es für die kleinen auch eine Hupfburg, Wasserbomben und Wasserspritzpistolen zum austoben.

Kulinarisch wurden die Gäste mit Spezialitäten vom Grill und zahlreichen Cocktailvarianten verwöhnt. Für die Kinder gab es eigene Kindercocktails.

Beim Wurfspiel und Schätzspiel gab es Essensgutschein vom Gasthaus Planner zu gewinnen.

Fotos: pixelworld.at | Franz Unterberger


Veranstlatung_pw

Facebook Kommentare